Kurzclips

Kornkreis mal anders: Gigantisches Putin-Porträt in Feld gemäht

In der italienischen Gemeinde Castagnaro in Venetien hat ein Bauer ein riesiges Porträt des russischen Präsidenten Wladimir Putin gemäht. Mithilfe eines Traktors, eines Pflugs und einer Kreiselegge gelang es ihm, ein dem Original sehr nahes Abbild von Putin in das Getreidefeld einzuarbeiten. Eine Drohne machte gestern Aufnahmen des Kunstwerkes.
Kornkreis mal anders: Gigantisches Putin-Porträt in Feld gemäht

Hinter dem Putin-Porträt steht der bekannte Land-Art-Künstler Dario Gambarin. Er hatte bereits zahlreiche andere Kunstwerke in Getreidefelder hinein erstellt, darunter Abbilder von Micky Maus, Barack Obama, Nelson Mandela und friedenspolitische Bilder. Aber auch Papst Franziskus, der aktuelle US-Präsident Donald Trump und Hillary Clinton wurden bereits in seinen Kunstwerken verewigt. Das aktuelle Putin-Porträt ist 135 Meter breit. Unter diesem steht "G-20 2017". Damit nimmt der Künstler auf den anstehenden Gipfel in Hamburg am 07. und 08. Juli Bezug.

Liebe Leser und Kommentatoren,

wir schätzen die Möglichkeit sehr, Ihnen mit der Kommentarfunktion eine Plattform zum gegenseitigen Austausch bieten zu können. Leider müssen wir diese Möglichkeit vorübergehend einschränken, bis effektive Mittel und Wege gefunden sind sicherzustellen, dass dieses Kommunikationsmittel nicht missbraucht wird.

Das Kommentieren auf unserer Website soll für alle so sicher und so wenig einschränkend wie möglich sein, bei alledem jedoch Hass, Hetze und Beleidigungen konsequent ausschließen.

Ihr RT DE-Team