Kurzclips

„Das ist für Syrien“ - Video von Hammerattacke auf Polizisten in Paris

Die Polizei hat einen Mann angeschossen und verletzt, der am Dienstagnachmittag drei Polizisten mit einem Hammer in der Nähe der Kathedrale Notre-Dame in Paris angegriffen hatte. Bei seinem Angriff hat er gebrüllt: „Das ist für Syrien.“ Außerdem soll er sich als Soldat des Kalifats bezeichnet haben und laut französischen Medien mit zwei Messern bewaffnet gewesen sein.
„Das ist für Syrien“ - Video von Hammerattacke auf Polizisten in Paris

Bei der anschließenden Durchsuchung seiner Wohnung soll ein Video entdeckt worden sein, in dem er der Terror-Organisation Islamischer Staat seinen Treueeid schwor. Der Mann soll laut seinem Ausweisdokument ein algerischer Student sein. Die Pariser Staatsanwaltschaft ermittelt und behandelt den Fall als Terror-Anschlag.

Liebe Leser und Kommentatoren,

wir schätzen die Möglichkeit sehr, Ihnen mit der Kommentarfunktion eine Plattform zum gegenseitigen Austausch bieten zu können. Leider müssen wir diese Möglichkeit vorübergehend einschränken, bis effektive Mittel und Wege gefunden sind sicherzustellen, dass dieses Kommunikationsmittel nicht missbraucht wird.

Das Kommentieren auf unserer Website soll für alle so sicher und so wenig einschränkend wie möglich sein, bei alledem jedoch Hass, Hetze und Beleidigungen konsequent ausschließen.

Ihr RT DE-Team