Kurzclips

Taifun auf Zerstörungstour durch bevölkerungsreichste Provinz Chinas

Taifun Nida hat nach seiner Zerstörungstour über die Philippinen die bevölkerungsreichste Provinz Guangdong in China erreicht. Mit seinen bis zu 150 Kilometern die Stunde hinterließ er eine breite Spur der Zerstörung. Für die Region wurde die höchste Notfallwarnung ausgerufen und mehr als 150 Flüge auf dem nahe gelegenen internationalen Flughafen Hongkong gestrichen.
Taifun auf Zerstörungstour durch bevölkerungsreichste Provinz Chinas

Liebe Leser und Kommentatoren,

wir schätzen die Möglichkeit sehr, Ihnen mit der Kommentarfunktion eine Plattform zum gegenseitigen Austausch bieten zu können. Leider müssen wir diese Möglichkeit vorübergehend einschränken, bis effektive Mittel und Wege gefunden sind sicherzustellen, dass dieses Kommunikationsmittel nicht missbraucht wird.

Das Kommentieren auf unserer Website soll für alle so sicher und so wenig einschränkend wie möglich sein, bei alledem jedoch Hass, Hetze und Beleidigungen konsequent ausschließen.

Ihre RT DE Team