Kurzclips

München: Attentäter eröffnen Feuer auf Zivilisten - Mindestens 3 Tote

Mindestens drei Personen sind laut dem Innenministerium getötet worden, als Attentäter am Münchner Olympiazentrum das Feuer auf Zivilisten eröffnet haben. Mindestens drei Täter sollen laut dem bayrischen Innenministerium verwickelt sein und sich noch auf der Flucht befinden. Die Behörden haben den Ausnahmezustand ausgerufen. Das Einkaufszentrum und der Hauptbahnhof sind komplett evakuiert und der Zug- sowie U-Bahn-Verkehr eingestellt. Die Polizei rät allen sich in Sicherheit zu bringen.
München: Attentäter eröffnen Feuer auf Zivilisten - Mindestens 3 Tote

Auf Grund der andauernden Polizei-Operation zeigen wir keine Live-Aufnahmen vom Polizei-Einsatz.

Liebe Leser und Kommentatoren,

wir schätzen die Möglichkeit sehr, Ihnen mit der Kommentarfunktion eine Plattform zum gegenseitigen Austausch bieten zu können. Leider müssen wir diese Möglichkeit vorübergehend einschränken, bis effektive Mittel und Wege gefunden sind sicherzustellen, dass dieses Kommunikationsmittel nicht missbraucht wird.

Das Kommentieren auf unserer Website soll für alle so sicher und so wenig einschränkend wie möglich sein, bei alledem jedoch Hass, Hetze und Beleidigungen konsequent ausschließen.

Ihr RT DE-Team