Kurzclips

Nichts für schwache Nerven! Mutter verprügelt ihr Kind in aller Öffentlichkeit

Ein Video zeigt eine Mutter, die ihr Kind heftig verprügelt. Sie muss nun eine kleine Geldstrafe bezahlen und möglicherweise für drei Monate ins Gefängnis. Es wurde herausgefunden, dass die russische Frau psychisch krank ist und das Kind wird vorerst in ihrer Obhut bleiben. Das Video wurde im Dezember aufgenommen und kürzlich ins Netz hochgeladen.
Nichts für schwache Nerven! Mutter verprügelt ihr Kind in aller Öffentlichkeit

Für deutsche Untertitel bitte die Untertitelfunktion auf Youtube aktivieren.

Liebe Leser und Kommentatoren,

wir schätzen die Möglichkeit sehr, Ihnen mit der Kommentarfunktion eine Plattform zum gegenseitigen Austausch bieten zu können. Leider müssen wir diese Möglichkeit vorübergehend einschränken, bis effektive Mittel und Wege gefunden sind sicherzustellen, dass dieses Kommunikationsmittel nicht missbraucht wird.

Das Kommentieren auf unserer Website soll für alle so sicher und so wenig einschränkend wie möglich sein, bei alledem jedoch Hass, Hetze und Beleidigungen konsequent ausschließen.

Ihr RT DE-Team