Kurzclips

USA: Plötzlich brennt die Schnellstraße – Menschen rennen um ihr Leben

Ein riesiger Waldbrand in Kalifornien hat gestern eine voll befahrene Schnellstraße erreicht, sodass die Menschen ihre Autos verließen und um ihr Leben davon gerannt sind. Das Lauffeuer breitet sich seit Freitag morgen in San Bernardino aus, dank einer extremen Dürreperiode in dem Bundesstaat. 20 Fahrzeuge wurden von den Flammen zerstört und mindestens 10 stark beschädigt. Auch fünf Häuser wurden durch die Flammen zerstört.
USA: Plötzlich brennt die Schnellstraße – Menschen rennen um ihr Leben

Liebe Leser und Kommentatoren,

wir schätzen die Möglichkeit sehr, Ihnen mit der Kommentarfunktion eine Plattform zum gegenseitigen Austausch bieten zu können. Leider müssen wir diese Möglichkeit vorübergehend einschränken, bis effektive Mittel und Wege gefunden sind sicherzustellen, dass dieses Kommunikationsmittel nicht missbraucht wird.

Das Kommentieren auf unserer Website soll für alle so sicher und so wenig einschränkend wie möglich sein, bei alledem jedoch Hass, Hetze und Beleidigungen konsequent ausschließen.

Ihr RT DE-Team