Kurzclips

US-Außenminister Blinken: "China nutzt Pelosis Besuch als Vorwand"

Auf einer Pressekonferenz in der kambodschanischen Hauptstadt Phnom Penh beschuldigte US-Außenminister Antony Blinken China, "überzureagieren" und "den Besuch von Pelosi als Vorwand zu nutzen, um seine provokativen militärischen Aktivitäten in und um die Taiwanstraße zu verstärken".