Kurzclips

Aufräumarbeiten der Feuerwehren nach Sturmflut in Bayern

Schwere Stürme und starker Wind haben am Sonntag Süddeutschland heimgesucht und Überschwemmungen in Bayern verursacht. Die Feuerwehr führte Aufräumarbeiten in der Gemeinde Sankt Wolfgang des Landkreises Erding durch. Die Feuerwehrleute setzten Schaufeln und schweres Gerät ein, um die Straßen vom Schlamm zu befreien. Das Unwetter hinterließ in den überfluteten Gebieten einige Schäden.