Kurzclips

Australien: Tausende protestieren in Melbourne gegen Impfpflicht

Tausende Demonstranten waren am Samstag in Melbourne, Australien, zusammengekommen, um gegen die umstrittene Impfpflicht des Bundestaates Victoria zu protestieren. Das neue Pandemie-Gesetz der Regierung ist am Freitag in Kraft getreten. Es schreibt unter anderem vor, dass Menschen vollständig geimpft sein müssen, um Zugang zu den meisten Arbeitsplätzen oder Veranstaltungsorten zu erhalten.

Liebe Leser und Kommentatoren,

wir schätzen die Möglichkeit sehr, Ihnen mit der Kommentarfunktion eine Plattform zum gegenseitigen Austausch bieten zu können. Leider müssen wir diese Möglichkeit vorübergehend einschränken, bis effektive Mittel und Wege gefunden sind sicherzustellen, dass dieses Kommunikationsmittel nicht missbraucht wird.

Das Kommentieren auf unserer Website soll für alle so sicher und so wenig einschränkend wie möglich sein, bei alledem jedoch Hass, Hetze und Beleidigungen konsequent ausschließen.

Ihr RT DE-Team