Kurzclips

Joaquin Phoenix und Martin Sheen unter den bei Klimaprotestaktion festgenommenen Aktivisten

Die US-Schauspieler Joaquin Phoenix und Martin Sheen gehören zu den Aktivisten, die am Freitag bei einem Protest in Washington festgenommen wurden. Sie nahmen an einer Demonstration gegen den Klimawandel teil, die von der Schauspielerin Jane Fonda angeführt wurde.
Joaquin Phoenix und Martin Sheen unter den bei Klimaprotestaktion festgenommenen Aktivisten

Die Hollywood-Stars schlossen sich den Aktivisten an, die in Richtung des Kapitols marschierten, wo sie den letzten in einer Reihe von "Fire Drill Fridays"-Protesten (Feueralarm-Freitage) abhielten.

Die Aufnahmen zeigen, wie sich Polizisten den Demonstranten nähern und mit den Festnahmen beginnen.

"Fire Drill Fridays" ist eine von Fonda ins Leben gerufene Initiative, um das Bewusstsein für den Klimawandel zu erhöhen. Sie fordert von der Regierung die Umsetzung des "Green New Deals" (sinngemäß etwa "Neue Grüne Wende"), Umweltgerechtigkeit sowie Schutz und Wiederherstellung der Biodiversität.