Kurzclips

Merkel: "Sie sind willkommen" – USA haben "gute Gründe" für Truppenstationierung in Deutschland

Die Bundeskanzlerin Angela Merkel erklärte gestern in Berlin, dass es gute Gründe dafür gebe, US-amerikanische Truppen in Deutschland stationiert zu haben. Damit reagierte sie auf die US-Drohung, wenn Berlin weiterhin hinter dem von der NATO angestrebten Militärausgabenziel von zwei Prozent des BIP zurückbleibe, die USA einen Teil ihrer Truppen abziehen könnten.
Merkel: "Sie sind willkommen" – USA haben "gute Gründe" für Truppenstationierung in Deutschland

Merkel sagte dazu: "Ich glaube, dass die deutschen Stationierungsorte gute Orte sind, auch für die amerikanischen Soldaten. Hier ist viel investiert worden. Insofern werden wir im sehr kameradschaftlichen Gespräch diese amerikanischen Soldaten hier immer weiter herzlich willkommen heißen. Es gibt auch gute Gründe für die Stationierungsorte in Deutschland, und gleichzeitig wissen wir, dass wir uns anstrengen müssen, unsere Bundeswehr noch fitter zu machen."

Sehr geehrte RT DE-Leser,

wir sind auf einen neuen Dienst für die Kommentarfunktion umgestiegen.

Da wir die Privatsphäre unserer Leser respektieren und Ihre Daten nicht an eine Drittplattform übermitteln werden, müssen Sie sich erneut registrieren. Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeit und hoffen, dass sie sich weiterhin mittels der Kommentarfunktion über aktuelle Themen austauschen und informieren können.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre RT DE-Redaktion