Kurzclips

Madrid: Tausende demonstrieren für Legalisierung von Marihuana und rauchen Riesen-Joints

Tausende von Menschen zogen am Samstag auf die Straßen der spanischen Hauptstadt Madrid, um die Legalisierung von Marihuana zu fordern. Die Aktion war Teil des alljährlichen Globalen Marihuana-Marschs, bei dem ähnliche Ereignisse auf der ganzen Welt stattfinden.
Madrid: Tausende demonstrieren für Legalisierung von Marihuana und rauchen Riesen-Joints

Viele der Teilnehmer rauchten demonstrativ Marihuana - einige in überdimensionalen Tüten - auf dem Marsch durch die spanische Hauptstadt.

Der Globale Marihuana-Marsch ist ein Fest der Cannabis-Kultur, das seit dem Jahr 1999 jährlich in Hunderten von verschiedenen Städten auf der ganzen Welt stattfindet.

Sehr geehrte RT DE-Leser,

wir sind auf einen neuen Dienst für die Kommentarfunktion umgestiegen.

Da wir die Privatsphäre unserer Leser respektieren und Ihre Daten nicht an eine Drittplattform übermitteln werden, müssen Sie sich erneut registrieren. Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeit und hoffen, dass sie sich weiterhin mittels der Kommentarfunktion über aktuelle Themen austauschen und informieren können.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre RT DE-Redaktion