Kurzclips

Ostsee: Nuklearfähiger US-Bomber ändert Kurs, als er russichen Kampfjets begegnet

Das russische Verteidigungsministerium hat am Donnerstag Videoaufnahmen veröffentlicht, die einen nuklearfähigen Bomber des Typs B-52H Stratofortress der US-Luftwaffe über den internationalen Gewässern der Ostsee zeigen.
Ostsee: Nuklearfähiger US-Bomber ändert Kurs, als er russichen Kampfjets begegnet

Nach Angaben des Ministeriums hat die russische Luftraumkontrolle den Bomber in beträchtlicher Entfernung von der russischen Grenze entdeckt und ein Paar Su-27-Kampfflugzeuge geschickt, um das US-Flugzeug zu identifizieren und zu begleiten.

Mehr zum Thema - Simulierter Nuklearangriff auf russische Flotte durch strategische US-Bomber

Nachdem die B-52H von den Su-27s aufgesucht wurde, änderte sie ihre Richtung und verließ den Bereich.

Nach Angaben der US-Luftwaffe wurden kürzlich sechs B-52-Bomber nach Europa entsandt, um an Ausbildungsmissionen auf dem ganzen Kontinent teilzunehmen.