Kurzclips

Russland: Präsident Putin eröffnet Winteruniversiade 2019 in Krasnojarsk

Der russische Präsident Wladimir Putin hielt am Samstag in Krasnojarsk eine Begrüßungsansprache anlässlich der Eröffnung der Winteruniversiade 2019 ab.
Russland: Präsident Putin eröffnet Winteruniversiade 2019 in Krasnojarsk

Der russische Präsident sagte, dass "Tausende von Athleten aus Dutzenden von Ländern ihre Fähigkeiten, Kraft, Schnelligkeit, Widerstandsfähigkeit und natürlich ihren Willen zum Sieg, ihren starken Charakter und ihren Respekt vor ihren Gegnern demonstrieren werden".

Putin fuhr fort, dass die Teilnehmer der Universiade "die Tage für den Rest ihres Lebens in Erinnerung behalten werden".

Der russische Präsident erwähnte auch die Sommeruniversiade 2013 in Kasan, die Olympischen Spiele 2014 in Sotschi sowie die FIFA Fussball-Weltmeisterschaft 2018 in Russland, die "nicht nur auf einem anständigen, sondern auch auf höchstem Niveau" organisiert und durchgeführt wurden.

Putin bedankte sich bei allen Athleten und Trainern für ein "gemeinsames Engagement für die Ideale des Sports und die Bereitschaft, seinen besten Traditionen zu folgen".

Die Winteruniversiade 2019 ist ein internationaler Schüler- und Jugendwettbewerb, der vom zweiten bis zum zwölften März 2019 in der russischen Stadt Krasnojarsk stattfindet. Dies ist das erste Mal, dass die Veranstaltung in Russland stattfindet.

Mehr dazu – Knallharter sibirischer Fußball: Premjer-Liga besteht auf Freiluft-Partie bei -24 Grad

Für deutsche Untertitel bitte die Untertitelfunktion einschalten