Kurzclips

Make Hair Great Again – Friseur aus Benghazi zaubert Portraits ins Haupthaar

Ein libyscher Friseur in Benghazi zeigte am Montag sein Können, indem er die Gesichter berühmter Persönlichkeiten wie US-Präsident Donald Trump und Khalifa Haftar, Chef der libyschen Nationalarmee, auf die Köpfe der Kunden rasierte.
Make Hair Great Again – Friseur aus Benghazi zaubert Portraits ins Haupthaar

Mohammed Ahmed Salih, 26, fand heraus, dass er geschickt mit Schere und Trimmer in der Hand umgehen kann, obwohl er englische Literatur studiert und einen Abschluss gemacht hat.

Seine Arbeitsweise besteht darin, sich von seinen Kunden ein Bild der gewünschten Berühmtheit anzusehen, und es als Referenz für die Erstellung der Haarkunst zu verwenden.

Salih erklärte auch, dass er Internet-Videos berühmter Friseure durchkämmt, um mehr über das Handwerk zu erfahren. "Mein Ziel ist es, der beste Friseur zu sein und einzigartige und unterschiedliche Frisuren zu kreieren", sagte er.

General Khalifa Haftar ist der Kommandeur der Libyschen Nationalarmee (LNA), die den Großteil Libyens kontrolliert.

Für deutsche Untertitel bitte die Untertitelfunktion einschalten

Sehr geehrte RT DE-Leser,

wir sind auf einen neuen Dienst für die Kommentarfunktion umgestiegen.

Da wir die Privatsphäre unserer Leser respektieren und Ihre Daten nicht an eine Drittplattform übermitteln werden, müssen Sie sich erneut registrieren. Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeit und hoffen, dass sie sich weiterhin mittels der Kommentarfunktion über aktuelle Themen austauschen und informieren können.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre RT DE-Redaktion