Kurzclips

Abu Dhabi: Papst Franziskus beginnt historischen Besuch der arabischen Halbinsel

Das Oberhaupt der katholischen Kirche, Papst Franziskus, landete am Sonntagabend auf dem Präsidentenflughafen von Abu Dhabi, um seinen historischen Besuch auf der Arabischen Halbinsel anzutreten.
Abu Dhabi: Papst Franziskus beginnt  historischen Besuch der arabischen Halbinsel

Der Besuch des Papstes markiert den ersten Papstbesuch auf der Arabischen Halbinsel, der Geburtsstätte des Islam.

Im Rahmen seines dreitägigen Besuchs trifft der Pontifex am Montag im Präsidentenpalast den Kronprinzen von Abu Dhabi.

Später wird er ein privates Treffen mit Ahmed al-Tayeb, dem Großimam von Ägyptens Al Azhar-Moschee, und Mitgliedern des Muslimischen Ältestenrates in der Großen Shaikh-Zayed-Moschee abhalten, um über die Beziehungen zwischen den Religionen zu diskutieren.

Zusammen mit dem Großimam wird der Papst an der Abschlusszeremonie des Treffens der Menschlichen Bruderschaft beim Gründerdenkmal am Montag teilnehmen.

Am Dienstag wird der Papst in Zayed Sport City eine Heilige Messe halten, zu der 130.000 Menschen erwartet werden.

Sehr geehrte RT DE-Leser,

wir sind auf einen neuen Dienst für die Kommentarfunktion umgestiegen.

Da wir die Privatsphäre unserer Leser respektieren und Ihre Daten nicht an eine Drittplattform übermitteln werden, müssen Sie sich erneut registrieren. Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeit und hoffen, dass sie sich weiterhin mittels der Kommentarfunktion über aktuelle Themen austauschen und informieren können.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre RT DE-Redaktion