Kurzclips

AfD-Protest gegen Dieselverbot trifft in Stuttgart auf Antifa

Zwischen Polizei und Antifa, die am Samstag in Stuttgart einer Kundgebung der Alternative für Deutschland (AfD) entgegenstellte, kam es zu kleineren Raufereien.
AfD-Protest gegen Dieselverbot trifft in Stuttgart auf Antifa

Rund 50 Mitglieder und Anhänger der AfD hatten sich auf einer Brücke versammelt, um das seit dem 1. Januar geltende Stuttgarter Fahrverbot für bestimmte Dieselfahrzeuge zu verurteilen.

Rund 40 Gegendemonstranten mobilisierten unter dem Motto "Die AfD ist nicht die Lösung – für nichts" und versuchten angeblich, den Zugang der AfD-Mitglieder zur Brücke zu behindern, worauf die Raufereien ausbrachen.

Sehr geehrte RT DE-Leser,

wir sind auf einen neuen Dienst für die Kommentarfunktion umgestiegen.

Da wir die Privatsphäre unserer Leser respektieren und Ihre Daten nicht an eine Drittplattform übermitteln werden, müssen Sie sich erneut registrieren. Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeit und hoffen, dass sie sich weiterhin mittels der Kommentarfunktion über aktuelle Themen austauschen und informieren können.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre RT DE-Redaktion

<