Kurzclips

Massive Explosionen: Video soll saudi-geführte Luftangriffe auf jemenitische Hauptstadt zeigen

Die von Saudi-Arabien angeführte Militär-Koalition soll am Samstagabend eine Reihe von Luftangriffen gegen Ziele in der jemenitischen Hauptstadt Sanaa gestartet haben. Videoaufnahmen zeigen Explosionen am nächtlichen Horizont, die von donnerndem Lärm begleitet werden. Angeblich galten die Luftangriffe militärischen Stellungen der gegnerischen Huthi-Rebellen.
Massive Explosionen: Video soll saudi-geführte Luftangriffe auf jemenitische Hauptstadt zeigen

Die Kollegen von Ruptly haben das "Saudi Center for International Communication" um eine Stellungnahme gebeten, jedoch bisher keine Antwort erhalten. Die Bombardierung wäre die erste durch die Koalition in Sanaa, seit sich die saudi-unterstützte Regierung und die Huthi-Truppen im vergangenen Monat auf eine durch die UN verhandelte Waffenruhe geeinigt haben.

Sehr geehrte RT DE-Leser,

wir sind auf einen neuen Dienst für die Kommentarfunktion umgestiegen.

Da wir die Privatsphäre unserer Leser respektieren und Ihre Daten nicht an eine Drittplattform übermitteln werden, müssen Sie sich erneut registrieren. Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeit und hoffen, dass sie sich weiterhin mittels der Kommentarfunktion über aktuelle Themen austauschen und informieren können.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre RT DE-Redaktion