Kurzclips

Manbidsch: Videoaufnahme vom Zeitpunkt der Explosion veröffentlicht

Eine gewaltige Explosion in der Nähe eines Restaurants hat die nord-syrische Stadt Manbidsch erschüttert. Nach lokalen Berichten, die mittlerweile auch vom US-Militär bestätigt wurden, sind bei der Explosion vier US-Soldaten getötet und drei verletzt worden.
Manbidsch: Videoaufnahme vom Zeitpunkt der Explosion veröffentlicht

Außerdem sollen ein YPG-Kämpfer und sechs Zivilisten getötet worden sein.

In den Sozialen Medien teilten lokale Quellen eine Aufnahme von einer Überwachungskamera, die angeblich den Moment der Bombenexplosion dokumentiert.

Sehr geehrte RT DE-Leser,

wir sind auf einen neuen Dienst für die Kommentarfunktion umgestiegen.

Da wir die Privatsphäre unserer Leser respektieren und Ihre Daten nicht an eine Drittplattform übermitteln werden, müssen Sie sich erneut registrieren. Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeit und hoffen, dass sie sich weiterhin mittels der Kommentarfunktion über aktuelle Themen austauschen und informieren können.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre RT DE-Redaktion