Kurzclips

Victor Orban fordert Mehrheiten gegen die Einwanderung in allen EU-Institutionen

Während einer Rede über die europäische Einwanderungspolitik am Donnerstag in Budapest sagte der ungarische Präsident Victor Orban, er wünsche sich, dass Anti-Immigrationspolitiker alle EU-Institutionen kontrollieren würden.
Victor Orban fordert Mehrheiten gegen die Einwanderung in allen EU-Institutionen

"Das Ziel Ungarns ist es, dass die Anti-Einwanderungskräfte in jedem institutionellen System der Europäischen Union eine Mehrheit erreichen", sagte er. 

Orban fügte hinzu: "Es wird zwei Zivilisationen in Europa geben. Es wird eine gemischte Zivilisation geben, die ihre Zukunft auf einem gemischten islamischen und christlichen Zusammenleben aufbaut, und es gibt uns hier in Mitteleuropa, die sich Europa weiterhin als christliche Zivilisation vorstellen."

Für deutsche Untertitel bitte die Untertitelfunktion einschalten

Sehr geehrte RT DE-Leser,

wir sind auf einen neuen Dienst für die Kommentarfunktion umgestiegen.

Da wir die Privatsphäre unserer Leser respektieren und Ihre Daten nicht an eine Drittplattform übermitteln werden, müssen Sie sich erneut registrieren. Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeit und hoffen, dass sie sich weiterhin mittels der Kommentarfunktion über aktuelle Themen austauschen und informieren können.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre RT DE-Redaktion