Kurzclips

Litauen: Fackelzug zur Feier des 100. Jahrestags der Unabhängigkeit

Hunderte litauische Nationalisten haben am Freitag in Vilnius zum 100. Jahrestag der Unabhängigkeit Litauens eine Fackelprozession veranstaltet.
Litauen: Fackelzug zur Feier des 100. Jahrestags der Unabhängigkeit

Berichten zufolge gab das Büro des Bürgermeisters den Nationalisten keine Erlaubnis, den Marsch abzuhalten, aber er fand dennoch statt.

Die meisten Teilnehmer der Prozession hielten Fackeln. Sie trugen auch die Symbole der Nationaldemokratischen Partei.

Das Gesetz über die Unabhängigkeit Litauens wurde am 16. Februar 1918 unterzeichnet.

Sehr geehrte RT DE-Leser,

wir sind auf einen neuen Dienst für die Kommentarfunktion umgestiegen.

Da wir die Privatsphäre unserer Leser respektieren und Ihre Daten nicht an eine Drittplattform übermitteln werden, müssen Sie sich erneut registrieren. Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeit und hoffen, dass sie sich weiterhin mittels der Kommentarfunktion über aktuelle Themen austauschen und informieren können.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre RT DE-Redaktion