Kurzclips

Putin erklärt Notwendigkeit eines starken russischen Militärs in einem Witz

Weltpressekonferenz 2017: Putin wird gefragt, ob eine Steigerung der Militärausgaben nicht zur Senkung der Sozialausgaben führen muss. Der russische Präsident erklärt dann, dass die russischen Militärausgaben 2,8 Prozent des BIP ausmachen, etwa 46 Milliarden Dollar. In den USA sollen hingegen 700 Milliarden Dollar für das Militär ausgegeben werden. Dann erklärt er anhand eines Witzes, warum diese Militärausgaben für Russland wichtig sind.
Putin erklärt Notwendigkeit eines starken russischen Militärs in einem Witz

Sehr geehrte RT DE-Leser,

wir sind auf einen neuen Dienst für die Kommentarfunktion umgestiegen.

Da wir die Privatsphäre unserer Leser respektieren und Ihre Daten nicht an eine Drittplattform übermitteln werden, müssen Sie sich erneut registrieren. Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeit und hoffen, dass sie sich weiterhin mittels der Kommentarfunktion über aktuelle Themen austauschen und informieren können.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre RT DE-Redaktion