Kurzclips

Schweiz: Luxus-Computer aus sieben Kilogramm Gold für eine Million US-Dollar

Das Schweizer Unternehmen Prime Computers AG mit Sitz in der Stadt St. Gallen vertreibt einen limitierten PC, in dem sieben Kilogramm puren Goldes verarbeitet sind. Das Gerät soll 1.000.000 US-Dollar kosten. Die Aufnahme vom Donnerstag zeigt, wie die IT-Spezialisten letzte Hand an den extravaganten Desktop-PC anlegen, bevor dieser an einen Kunden übergeben wird.
Schweiz: Luxus-Computer aus sieben Kilogramm Gold für eine Million US-DollarQuelle: RT

Das Modell aus Gold ist auf Anfrage eines Kunden aus den Vereinigten Arabischen Emiraten entstanden. Die Anzahl der produzierten Gold-Computer ist bislang auf gerade einmal zehn Stück begrenzt. Allerdings schließt das Unternehmen nicht aus, mehr zu produzieren, sollte die Nachfrage steigen.

Sehr geehrte RT DE-Leser,

wir sind auf einen neuen Dienst für die Kommentarfunktion umgestiegen.

Da wir die Privatsphäre unserer Leser respektieren und Ihre Daten nicht an eine Drittplattform übermitteln werden, müssen Sie sich erneut registrieren. Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeit und hoffen, dass sie sich weiterhin mittels der Kommentarfunktion über aktuelle Themen austauschen und informieren können.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre RT DE-Redaktion