Kurzclips

Hells Angels besuchen Beerdigung des getöteten Nachtclub-Türstehers aus Konstanz

Zur Beerdigung des ermordeten Konstanzer Türstehers Ramazan Ö. fanden sich am Donnerstag zahlreiche Familienmitglieder und Freunde ein. Auch Mitglieder der Hells Angels erschienen auf Wunsch einer lokalen Authorität des weltweiten Motorradclubs, der angeblich ein Kollege von Ramazan Ö. war.
Hells Angels besuchen Beerdigung des getöteten Nachtclub-Türstehers aus KonstanzQuelle: RT

Ramazan Ö. wurde in den frühen Morgenstunden von einem 34-jährigen Mann mit einem G16-Gewehr außerhalb des Clubs, in dem er arbeitete, erschossen. Zwei Clubgäste wurden ebenfalls schwer verletzt. Der Schütze selbst wurde von der Polizei angeschossen und erlag im Krankenhaus seinen Verletzungen.

Sehr geehrte RT DE-Leser,

wir sind auf einen neuen Dienst für die Kommentarfunktion umgestiegen.

Da wir die Privatsphäre unserer Leser respektieren und Ihre Daten nicht an eine Drittplattform übermitteln werden, müssen Sie sich erneut registrieren. Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeit und hoffen, dass sie sich weiterhin mittels der Kommentarfunktion über aktuelle Themen austauschen und informieren können.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre RT DE-Redaktion