Kurzclips

G20: Time To Say Goodbye – Merkel spricht Russisch, Putin Deutsch

Als sich am Samstag der G20-Gipfel dem Ende zuneigte, verabschiedete sich der russische Präsident Wladimir Putin von der Bundeskanzlerin und Gastgeberin Angela Merkel. Diese sprach auf Russisch zu ihm. Putin antwortete auf Deutsch, das er nicht zuletzt seit seiner Zeit in Dresden hervorragend spricht. Auch das weitere Gespräch fand auf Deutsch statt.
G20: Time To Say Goodbye – Merkel spricht Russisch, Putin Deutsch

Auch der französische Präsident Emmanuel Macron verabschiedete sich persönlich von der Kanzlerin. Der Gipfel endete mit einer gemeinsamen Erklärung der 19 führenden Wirtschaftsmächte, in der sie unter anderem ihre "Verpflichtung zur Bekämpfung des Klimawandels" bekräftigten. US-Präsident Donald Trump schloss sich dieser Aussage nicht an. 

Sehr geehrte RT DE-Leser,

wir sind auf einen neuen Dienst für die Kommentarfunktion umgestiegen.

Da wir die Privatsphäre unserer Leser respektieren und Ihre Daten nicht an eine Drittplattform übermitteln werden, müssen Sie sich erneut registrieren. Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeit und hoffen, dass sie sich weiterhin mittels der Kommentarfunktion über aktuelle Themen austauschen und informieren können.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre RT DE-Redaktion