Kurzclips

USA - Volles Programm auf Waffenexpo: Luft- und Bodentruppen spielen gemeinsam Krieg

Verschiedene Angehörige der US-Armee und der für den Luftraum zuständigen Nationalgarde haben zusammen ihre Fähigkeiten demonstriert. Im Rahmen der Show auf der „South Carolina National Guard Air & Ground Expo“ sind spektakuläre Bilder entstanden. Ein Apache-Hubschrauber manövriert vor einer riesigen Feuerwand. Es wird die Rettung eines abgestürzten Piloten simuliert. Maschinengewehrschüsse, Rauchschwaden, Panzer, Kampfjets, Soldaten – hier wird mit vollem Programm Krieg gespielt.
USA - Volles Programm auf Waffenexpo: Luft- und Bodentruppen spielen gemeinsam Krieg

Bei der gemeinsamen Übung kamen Panzerhaubitzen des Typs „Paladin M109“,  Black-Hawk-Kampfhubschrauber, F16-Kampfjets und M1- sowie M2-Kampfpanzer zum Einsatz. Stattgefunden hat die Expo am vergangenen Wochenende auf dem Militärflugplatz „McEntire JNGB“ in South Carolina. Auf dieser wurden über 100 „Militärspiele“ in der Luft und zu Boden mit älteren und neuesten militärischen Geräten durchgeführt. Den Höhepunkt der Expo stellte die gemeinsame Übung mit der riesigen Feuerwand dar.

Sehr geehrte RT DE-Leser,

wir sind auf einen neuen Dienst für die Kommentarfunktion umgestiegen.

Da wir die Privatsphäre unserer Leser respektieren und Ihre Daten nicht an eine Drittplattform übermitteln werden, müssen Sie sich erneut registrieren. Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeit und hoffen, dass sie sich weiterhin mittels der Kommentarfunktion über aktuelle Themen austauschen und informieren können.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre RT DE-Redaktion