Kurzclips

Pressestatement von Thomas Oppermann und Otto Schily (SPD): Ein Einwanderungsgesetz für Deutschland

Thomas Oppermann und Otto Schily von der SPD haben heute in Berlin ihren Entwurf für ein Einwanderungsgesetz für Deutschland vorgestellt. Die Grundlage des Gesetzes sei, klar zu trennen zwischen Einwanderung und Asyl. "Asyl ist für diejenigen, die Schutz brauchen. Asyl ist für diejenigen, die uns brauchen. Einwanderung, damit sind die gemeint, die wir brauchen." so Oppermann.
Pressestatement von Thomas Oppermann und Otto Schily (SPD): Ein Einwanderungsgesetz für Deutschland

Unser Reporter war live vor Ort und konnte spontan nur sein Mobiltelefon für die Aufzeichnung nutzen. Wir bitten um Entschuldigung für die ungewohnte Bildqualität.

Sehr geehrte RT DE-Leser,

wir sind auf einen neuen Dienst für die Kommentarfunktion umgestiegen.

Da wir die Privatsphäre unserer Leser respektieren und Ihre Daten nicht an eine Drittplattform übermitteln werden, müssen Sie sich erneut registrieren. Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeit und hoffen, dass sie sich weiterhin mittels der Kommentarfunktion über aktuelle Themen austauschen und informieren können.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre RT DE-Redaktion