Kurzclips

Eskalation zwischen den Niederlanden und der Türkei - Proteste auf Istanbuls Straßen

Nachdem dem türkischen Außenmister sein Auftritt in den Niederlanden untersagt worden ist und die türkische Familienministerin von der niederländischen Polizei aus dem Land eskortiert wurde, ziehen Türken zum Protest auf die Straßen. Auch in Berlin wird vor der niederländischen Botschaft protestiert. In der Türkei ziehen die Menschen vor die niederländischen Vertretungen. Die Aufnahmen aus Istanbul zeigen viele Protestler auf den Straßen.
Eskalation zwischen den Niederlanden und der Türkei - Proteste auf Istanbuls Straßen

Einer unter ihnen spricht zu den Menschen, dass sie „kultiviert“ bleiben sollen und nicht so „barbarisch“ wie die Holländer. Die Türkei hat die niederländischen Vertretungen aus Sicherheitsgründen schließen lassen.

Sehr geehrte RT DE-Leser,

wir sind auf einen neuen Dienst für die Kommentarfunktion umgestiegen.

Da wir die Privatsphäre unserer Leser respektieren und Ihre Daten nicht an eine Drittplattform übermitteln werden, müssen Sie sich erneut registrieren. Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeit und hoffen, dass sie sich weiterhin mittels der Kommentarfunktion über aktuelle Themen austauschen und informieren können.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre RT DE-Redaktion