Kurzclips

Die NATO in Grafenwöhr: Verladung von Schützenpanzern

Heute wurden in Grafenwöhr Kettenfahrzeuge der Bundeswehr für den Transport nach Litauen auf Züge verladen. Die Truppenverlegungen finden im Rahmen des NATO-Programms „Enhanced Forward Presence“ statt. RT Deutsch ist live vor Ort und sendet am kommenden Samstag eine Spezial-Reportage über die umstrittene Militär-Operation.
Die NATO in Grafenwöhr: Verladung von SchützenpanzernQuelle: RT

Sehr geehrte RT DE-Leser,

wir sind auf einen neuen Dienst für die Kommentarfunktion umgestiegen.

Da wir die Privatsphäre unserer Leser respektieren und Ihre Daten nicht an eine Drittplattform übermitteln werden, müssen Sie sich erneut registrieren. Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeit und hoffen, dass sie sich weiterhin mittels der Kommentarfunktion über aktuelle Themen austauschen und informieren können.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre RT DE-Redaktion