Kurzclips

Maria Sacharowa: US-Moralapostelei über russischen Syrien-Einsatz ist nur Show

Die Sprecherin des russischen Außenministeriums, Maria Sacharowa, hat gestern in Moskau erklärt, dass sie den jüngsten Kommentar der US-Vertreterin bei den Vereinten Nationen, Samantha Power, über Russlands „barbarisches“ Vorgehen in Syrien für reine Show hält. Zudem glaubt sie, dass Power hysterisch wird, weil sie Schwierigkeiten hat, ihre „Show“ zu spielen.
Maria Sacharowa: US-Moralapostelei über russischen Syrien-Einsatz ist nur Show

Solche Kommentare dienen der Symbolik, der Außenwirkung, dabei ist es wirklich schwer sich etwas „Barbarischeres“ in der Region als das US-Vorgehen im Irak oder in Libyen vorzustellen, so Sacharowa.

Für deutsche Untertitel bitte die Untertitelfunktion auf Youtube aktivieren.

Sehr geehrte RT DE-Leser,

wir sind auf einen neuen Dienst für die Kommentarfunktion umgestiegen.

Da wir die Privatsphäre unserer Leser respektieren und Ihre Daten nicht an eine Drittplattform übermitteln werden, müssen Sie sich erneut registrieren. Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeit und hoffen, dass sie sich weiterhin mittels der Kommentarfunktion über aktuelle Themen austauschen und informieren können.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre RT DE-Redaktion

<