Kurzclips

Medwedew und Putin nach den Duma-Wahlen: Bürger stimmen für Einiges Russland

Der russische Präsident Wladimir Putin und Premierminister Dimitri Medwedew haben heute die Parteizentrale des „Einigen Russlands“, nachdem die Wahllokale geschlossen wurden, besucht. Medwedew erklärte, dass nach den neusten Hochrechnungen erneut die Regierungspartei gewonnen hätte. Putin zeigte sich dankbar und erstaunt, dass trotz der vielen Probleme und ungelösten Fragen so viele für das Einige Russland gestimmt haben.
Medwedew und Putin  nach den Duma-Wahlen: Bürger stimmen für Einiges Russland

Für deutsche Untertitel bitte die Untertitelfunktion auf Youtube aktivieren.

Sehr geehrte RT DE-Leser,

wir sind auf einen neuen Dienst für die Kommentarfunktion umgestiegen.

Da wir die Privatsphäre unserer Leser respektieren und Ihre Daten nicht an eine Drittplattform übermitteln werden, müssen Sie sich erneut registrieren. Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeit und hoffen, dass sie sich weiterhin mittels der Kommentarfunktion über aktuelle Themen austauschen und informieren können.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre RT DE-Redaktion