Kurzclips

Mehr Geld für die teuersten Streitkräfte der Welt: Donald Trump will US-Militär massiv ausbauen

Der republikanische Präsidentschaftskandidat Donald Trump hat am Dienstag seine Pläne für die Erhöhung des US-Verteidigungshaushalts und den „Wiederaufbau“ des Militärs, während einer Wahlkampfveranstaltung in Philadelphia, angekündigt. Aus 276 Kampfschiffen und U-Booten will Trump 350 machen. Anstatt 23 Marine-Bataillonen will er 35 haben, außerdem rund 200 neue Kampfflugzeuge und ein Raketenabwehrsystem der neuesten Generation.
Mehr Geld für die teuersten Streitkräfte der Welt: Donald Trump will US-Militär massiv ausbauen

Denn laut Trump seien die Bedrohungen für die USA groß, wenn man nur zum Iran, nach Nord-Korea oder auf den Terrorismus schaue. Das US-Militär ist mit riesigem Abstand das teuerste Militär der Welt und hat alleine im Jahr 2015 ganze 596 Milliarden US-Dollar verschlungen. Auf Platz zwei ist China mit 215 Milliarden Dollar. 

Für deutsche Untertitel bitte die Untertitelfunktion auf Youtube aktivieren.