Kurzclips

Rumänien: Fast 2.800 Soldaten aus 10 Ländern beteiligen sich an Militär-Übung „Saber Guardian 2016“

Fast 2.800 Soldaten aus den USA, Rumänien, Armenien, Aserbaidschan, Bulgarien, Kanada, Moldawien, Polen, Georgien und der Ukraine beteiligen sich an der militärischen Übung „Saber Guardian 2016“. Am Schießstand Groß-Schenk einer Gemeinde in Brasov fand gestern die erste Stufe des jährlichen multinationalen Trainings statt. Die Übung rotiert zwischen Standorten in Rumänien, Bulgarien und der Ukraine.
Rumänien: Fast 2.800 Soldaten aus 10 Ländern beteiligen sich an Militär-Übung „Saber Guardian 2016“

Die Übung ist Teil des „Europäischen Kommandos der Vereinigten Staaten“, die dazu dienen soll die militärische Interoperabilität zwischen Rumänien, den USA, den NATO-Mitgliedern und anderen Nationen der „Partnerschaften für den Frieden“ (PfP) zu verbessern.

Sehr geehrte RT DE-Leser,

wir sind auf einen neuen Dienst für die Kommentarfunktion umgestiegen.

Da wir die Privatsphäre unserer Leser respektieren und Ihre Daten nicht an eine Drittplattform übermitteln werden, müssen Sie sich erneut registrieren. Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeit und hoffen, dass sie sich weiterhin mittels der Kommentarfunktion über aktuelle Themen austauschen und informieren können.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre RT DE-Redaktion