Kurzclips

Attacken in Deutschland – Sicherheitsexperte Prof. Dr. Sinn zur aktuellen Gefahrenlage

Prof. Dr. Arndt Sinn von der Universität Osnabrück ist Direktor des Zentrums für Europäische und Internationale Strafrechtsstudien. Im Interview mit RT Reporter Stefan Dyck spricht er über die vergangene Woche, in der sich in Deutschland gleich vier Attacken von mutmaßlichen Einzeltätern ereignet haben. "Die Sicherheitslage in Deutschland war gefährlich, ist gefährlich und wird gefährlich bleiben."
Attacken in Deutschland – Sicherheitsexperte Prof. Dr. Sinn zur aktuellen Gefahrenlage

Sehr geehrte RT DE-Leser,

wir sind auf einen neuen Dienst für die Kommentarfunktion umgestiegen.

Da wir die Privatsphäre unserer Leser respektieren und Ihre Daten nicht an eine Drittplattform übermitteln werden, müssen Sie sich erneut registrieren. Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeit und hoffen, dass sie sich weiterhin mittels der Kommentarfunktion über aktuelle Themen austauschen und informieren können.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre RT DE-Redaktion