Kurzclips

Japan: Aktivisten protestieren erneut gegen US-Marinebasis auf Okinawa - Zusammenstöße

Heute ist es zwischen der Polizei und Demonstranten vor der US-Marinebasis „Camp Schwab“ auf der Präfektur Okinawa zu Rangeleien gekommen, als die Beamten versuchten einen Sitzprotest gegen die US-amerikanische Militär-Präsenz sowie Stützpunkte aufzulösen. Die Aktivisten versammelten sich vor der Basis mit Plakaten auf denen Slogans wie „Verschwindet Marines“, „Keine Stützpunkte“ oder „Keine Vergewaltigung Okinawas“ standen.
Japan: Aktivisten protestieren erneut gegen US-Marinebasis auf Okinawa - Zusammenstöße

Weitere Infos:

Sehr geehrte RT DE-Leser,

wir sind auf einen neuen Dienst für die Kommentarfunktion umgestiegen.

Da wir die Privatsphäre unserer Leser respektieren und Ihre Daten nicht an eine Drittplattform übermitteln werden, müssen Sie sich erneut registrieren. Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeit und hoffen, dass sie sich weiterhin mittels der Kommentarfunktion über aktuelle Themen austauschen und informieren können.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre RT DE-Redaktion