Kurzclips

Ägyptisches Militär: Wrackteile von Flug MS804 im Mittelmeer aufgespürt

Schiffe und Flugzeuge des ägyptischen Verteidigungsministeriums durchkämmen das Mittelmeer nach der gestern verschollenen Passagiermaschine der Fluggesellschaft EgyptAir. Flug MS804 verschwand in der Nacht zum Donnerstag mit 66 Menschen an Bord über dem Mittelmeer vom Radar. Laut der Fluggesellschaft EgyptAir hat das ägyptische Militär heute bekannt gegeben, dass es Wrackteile des Flugzeugs etwa 295 Kilometer nördlich von Alexandria aufgespürt hat.
Ägyptisches Militär: Wrackteile von Flug MS804 im Mittelmeer aufgespürt

Sehr geehrte RT DE-Leser,

wir sind auf einen neuen Dienst für die Kommentarfunktion umgestiegen.

Da wir die Privatsphäre unserer Leser respektieren und Ihre Daten nicht an eine Drittplattform übermitteln werden, müssen Sie sich erneut registrieren. Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeit und hoffen, dass sie sich weiterhin mittels der Kommentarfunktion über aktuelle Themen austauschen und informieren können.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre RT DE-Redaktion