Kurzclips

PEGIDA-Marsch in Dresden und Gegenproteste

Zirka 3.500 PEGIDA-Anhänger sind am Montagabend durch die Straßen von Dresden gezogen, um gegen die vermeintliche Islamisierung des Abendlandes zu demonstrieren.
PEGIDA-Marsch in Dresden und GegenprotesteQuelle: RT

Eine Gruppe bekennender Nationalsozialisten hielt dabei ein Plakat hoch, welches optisch dem klassischen Antifa-Design nachempfunden war.

Sehr geehrte RT DE-Leser,

wir sind auf einen neuen Dienst für die Kommentarfunktion umgestiegen.

Da wir die Privatsphäre unserer Leser respektieren und Ihre Daten nicht an eine Drittplattform übermitteln werden, müssen Sie sich erneut registrieren. Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeit und hoffen, dass sie sich weiterhin mittels der Kommentarfunktion über aktuelle Themen austauschen und informieren können.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre RT DE-Redaktion