Kurzclips

Paris: Verletzte und gewaltsame Verhaftungen bei erneuten Protesten gegen Arbeitsrechtsreform

Gestern ist es erneut zu mehreren Festnahmen gekommen, weil es wieder zu gewaltsamen Auseinandersetzungen zwischen Polizei und Demonstranten, während einer Demonstration gegen geplante Arbeitsreformen in der Nähe vom Platz der Republik in Paris, gekommen ist. Seit Wochen gibt es landesweit Proteste gegen die geplanten Reformen, bei denen immer wieder schwere Zusammenstöße mit der Polizei zu verzeichnen sind.
Paris: Verletzte und gewaltsame Verhaftungen bei erneuten Protesten gegen Arbeitsrechtsreform

Sehr geehrte RT DE-Leser,

wir sind auf einen neuen Dienst für die Kommentarfunktion umgestiegen.

Da wir die Privatsphäre unserer Leser respektieren und Ihre Daten nicht an eine Drittplattform übermitteln werden, müssen Sie sich erneut registrieren. Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeit und hoffen, dass sie sich weiterhin mittels der Kommentarfunktion über aktuelle Themen austauschen und informieren können.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre RT DE-Redaktion