Kurzclips

Brüssel: Videos zeigen Situation und Evakuierung nach tödlicher Explosion in U-Bahn

Nur eine Stunde nachdem am Vormittag zwei Sprengsätze im Zaventem-Flughafen in Brüssel explodiert sind, ereignete sich in einer U-Bahn an der Station Maalbeek eine weitere Explsoion, durch die Berichten zu Folge mindestens 20 Menschen getötet worden sind. Die Station ist weniger als einen Kilometer von den EU-Institutionen entfernt. Credit: Evan Lamos and @EurActiv

Sehr geehrte RT DE-Leser,

wir sind auf einen neuen Dienst für die Kommentarfunktion umgestiegen.

Da wir die Privatsphäre unserer Leser respektieren und Ihre Daten nicht an eine Drittplattform übermitteln werden, müssen Sie sich erneut registrieren. Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeit und hoffen, dass sie sich weiterhin mittels der Kommentarfunktion über aktuelle Themen austauschen und informieren können.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre RT DE-Redaktion