Kurzclips

Dresden: Hansa Rostock gegen Dynamo Dresden - Zwischen Fußballfans bricht Massenschlägerei aus

Am Samstag ist zwischen Fußballfans von Dynamo Dresden und von Hansa Rostock im Vorfeld eines Spiels der beiden Teams eine Massenschlägerei ausgebrochen. Die Polizei nahm 69 Rostocker Fans in Gewahrsam, die erst nach Ende des Spiels wieder auf freien Fuß kamen. Das Spiel ging 2:2 aus.
Dresden: Hansa Rostock gegen Dynamo Dresden - Zwischen Fußballfans bricht Massenschlägerei aus

Sehr geehrte RT DE-Leser,

wir sind auf einen neuen Dienst für die Kommentarfunktion umgestiegen.

Da wir die Privatsphäre unserer Leser respektieren und Ihre Daten nicht an eine Drittplattform übermitteln werden, müssen Sie sich erneut registrieren. Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeit und hoffen, dass sie sich weiterhin mittels der Kommentarfunktion über aktuelle Themen austauschen und informieren können.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre RT DE-Redaktion