Kurzclips

Rechter Sektor und Asow-Battailion protestieren mit gegen Eröffnung von Flüchtlingsunterkunft

Anhänger des Asow-Battalions und Vertreter des Rechten Sektors haben heute in Jagotin an einer Kundgebung gegen die Eröffnung einer Flüchtlingsunterkunft teilgenommen. Geplant ist es, dass rund 250 Flüchtlinge aus Syrien dort unterkommen.
Rechter Sektor und Asow-Battailion protestieren mit gegen Eröffnung von Flüchtlingsunterkunft

Die Direktorin der Abteilung für Ausländer und Staatenlose des staatlichen Migrationsdienstes der Ukraine, Natalia Naumenko, trat auf die Bühne und versuchte das Publikum davon zu überzeugen, dass es gut wäre, wenn sie die syrischen Flüchtlinge akzeptieren. Aber die Demonstranten buhten sie aus und bewarfen ihr Auto mit Eiern, als sie die Demonstration verließ.

Für deutsche Untertitel bitte die Untertitelfunktion auf Youtube aktivieren.

Sehr geehrte RT DE-Leser,

wir sind auf einen neuen Dienst für die Kommentarfunktion umgestiegen.

Da wir die Privatsphäre unserer Leser respektieren und Ihre Daten nicht an eine Drittplattform übermitteln werden, müssen Sie sich erneut registrieren. Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeit und hoffen, dass sie sich weiterhin mittels der Kommentarfunktion über aktuelle Themen austauschen und informieren können.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre RT DE-Redaktion