Kurzclips

Indien: Erster dokumentierter Fall von einem Menschen, der durch Meteorit getötet wurde

Ein Mann ist getötet und drei weitere Menschen verletzt worden, nachdem sie in der Nähe des „Bharathidasan Engineering College“ in Vellore durch ein Objekt getroffen worden sind, von dem geglaubt wird, dass es sich um einen Meteoriten handelt. Der Busfahrer, der in der Nähe der Einschlagstelle saß, wäre demnach der erste bekannte Mensch, der durch einen Meteoriteneinschlag getötet worden ist.
Indien: Erster dokumentierter Fall von einem Menschen, der durch Meteorit getötet wurde

Die Fenster der umliegenden Gebäude und Fahrzeuge zersprangen durch den Einschlag, der einen 1,2 Meter tiefen Trichter hinterließ.

Sehr geehrte RT DE-Leser,

wir sind auf einen neuen Dienst für die Kommentarfunktion umgestiegen.

Da wir die Privatsphäre unserer Leser respektieren und Ihre Daten nicht an eine Drittplattform übermitteln werden, müssen Sie sich erneut registrieren. Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeit und hoffen, dass sie sich weiterhin mittels der Kommentarfunktion über aktuelle Themen austauschen und informieren können.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre RT DE-Redaktion