Kurzclips

Taiwan: Erdbeben erschüttert Tainan und lässt etliche Gebäude zusammenstürzen

Das Erdbeben der Stärke 6,4 in Südtaiwan am frühen Samstagmorgen ist vor allen Dingen für die Stadt Tainan verheerend gewesen, in der mehrere Gebäude zusammenstürzten, darunter ein 17-stöckiger Wohnblock. Rund 250 Verschüttete konnten bislang gerettet werden und mindestens 11 Menschen starben unter den Trümmern.
Taiwan: Erdbeben erschüttert Tainan und lässt etliche Gebäude zusammenstürzen

Sehr geehrte RT DE-Leser,

wir sind auf einen neuen Dienst für die Kommentarfunktion umgestiegen.

Da wir die Privatsphäre unserer Leser respektieren und Ihre Daten nicht an eine Drittplattform übermitteln werden, müssen Sie sich erneut registrieren. Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeit und hoffen, dass sie sich weiterhin mittels der Kommentarfunktion über aktuelle Themen austauschen und informieren können.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre RT DE-Redaktion