Kurzclips

Montenegro: Tausende protestieren gegen Regierungspläne zum NATO-Beitritt

Etwa siebentausend Menschen haben sich am Samstag im Zentrum der zweitgrößten Stadt Montenegros, Niksic, gegen den Wunsch zum NATO-Beitritt durch den Ministerpräsidenten Milo Dukanowic protestiert. Im September hatte eine Resolution im Parlament von Montenegro zum NATO-Beitritt ein positives Ergebnis ergeben. US-Vizepräsident Joe Biden sicherte Dukanowik zu, sich beim heutigen NATO-Außenminister-Treffen für den Beitritt einzusetzen, wenn dieser im Gegenzug Reformen umsetze.
Montenegro: Tausende protestieren gegen Regierungspläne zum NATO-Beitritt Quelle: RT

Sehr geehrte RT DE-Leser,

wir sind auf einen neuen Dienst für die Kommentarfunktion umgestiegen.

Da wir die Privatsphäre unserer Leser respektieren und Ihre Daten nicht an eine Drittplattform übermitteln werden, müssen Sie sich erneut registrieren. Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeit und hoffen, dass sie sich weiterhin mittels der Kommentarfunktion über aktuelle Themen austauschen und informieren können.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre RT DE-Redaktion