Kurzclips

"Wir wollen für eine bessere Welt agieren" – Merkel nach dem Treffen mit Biden beim G7-Gipfel

Bundeskanzlerin Angela Merkel sagte am Sonntag nach einem Treffen mit US-Präsident Joe Biden am Rande des G7-Gipfels in England, die Länder könnten mit "neuem Elan" an der Lösung der Probleme der Welt arbeiten.

Nachdem sich die beiden Staatsoberhäupter am Samstag in Carbis Bay privat getroffen hatten, sagte die Kanzlerin, sie begrüße Bidens Entscheidung, sich erneut zum Pariser Abkommen zu bekennen.

"Das macht unsere Arbeit in dieser G7-Gruppe natürlich auf diesem Gebiet sehr viel einfacher. Und das ist vielleicht auch die symbolische Botschaft dieses Treffens hier in Cornwall, dass man sagen kann 'wir wollen agieren, wir wollen für eine bessere Welt agieren'", sagte Merkel auf einer Pressekonferenz.

Merkel, die noch in diesem Jahr aus dem Amt scheidet, will Biden im nächsten Monat auf Einladung des US-Präsidenten in Washington besuchen.

Sehr geehrte RT DE-Leser,

wir sind auf einen neuen Dienst für die Kommentarfunktion umgestiegen.

Da wir die Privatsphäre unserer Leser respektieren und Ihre Daten nicht an eine Drittplattform übermitteln werden, müssen Sie sich erneut registrieren. Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeit und hoffen, dass sie sich weiterhin mittels der Kommentarfunktion über aktuelle Themen austauschen und informieren können.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre RT DE-Redaktion