Kurzclips

Polen lockert Corona-Beschränkungen: Kinos und Theater wieder geöffnet

Ein Kino- oder Theaterbesuch stand am Freitag in Warschau hoch im Kurs: Polens Regierung hat die Beschränkungen zur Corona-Krise gelockert. Unter anderem dürfen Hotels, Kinos und Theater wieder öffnen. Dementsprechend gut besucht waren diese – es bildeten sich lange Schlangen von Menschen, die eine Eintrittskarte erwerben wollten.

"Das ist natürlich eine große Freude für uns. Wir haben Monate auf diese Nachricht gewartet, endlich wieder öffnen zu dürfen, denn seit November 2020 hatten wir geschlossen", so die Managerin eines Kinos. Die neuen Regelungen sollen in den nächsten zwei Wochen überprüft werden. Restaurants und Fitnessstudios sollen jedoch geschlossen bleiben.

Nach Angaben der Johns Hopkins University gab es bis Donnerstag 7.013 Neuinfektionen und 456 Todesfälle.

Sehr geehrte RT DE-Leser,

wir sind auf einen neuen Dienst für die Kommentarfunktion umgestiegen.

Da wir die Privatsphäre unserer Leser respektieren und Ihre Daten nicht an eine Drittplattform übermitteln werden, müssen Sie sich erneut registrieren. Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeit und hoffen, dass sie sich weiterhin mittels der Kommentarfunktion über aktuelle Themen austauschen und informieren können.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre RT DE-Redaktion