Kurzclips

"Ist nach Februar wieder alles gut?" – Söder will nichts versprechen

Bayerns Ministerpräsident Markus Söder will auch über den Februar hinaus keine Versprechungen machen, ob sich die Dinge wieder normalisieren werden. Corona ist für ihn "eine lange Liste an enttäuschten Hoffnungen" und es gebe "mit Corona keine Deals", die man machen könne.

Söder hält das Virus für "heimtückisch". Man könne die bevorstehenden Zeiten nur mit einer "umsichtigen Strategie" überstehen.

Sehr geehrte RT DE-Leser,

wir sind auf einen neuen Dienst für die Kommentarfunktion umgestiegen.

Da wir die Privatsphäre unserer Leser respektieren und Ihre Daten nicht an eine Drittplattform übermitteln werden, müssen Sie sich erneut registrieren. Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeit und hoffen, dass sie sich weiterhin mittels der Kommentarfunktion über aktuelle Themen austauschen und informieren können.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre RT DE-Redaktion