International

Warum ukrainische Gastarbeiter sich künftig von Russland gen Deutschland wenden

Ab dem 1. März 2020 will die Ukraine neue Hürden für eigene Landsleute einführen, die zum Arbeiten nach Russland fahren wollen. In Richtung Russland dürfen sie künftig nur mit einem Reisepass ausreisen, was bisher eben nicht der Fall war. Dafür lockt Deutschland.
Warum ukrainische Gastarbeiter sich künftig von Russland gen Deutschland wendenQuelle: RT

Interessant: Just am selben Tag, 1. März 2020, tritt auch das neue Fachkräfteeinwanderungsgesetz in Deutschland in Kraft. Damit sollen künftig auch Nicht-EU-Bürger schneller und unkomplizierter ein Visum bekommen können.

Wohin das führen wird, klärt RT Deutsch-Redakteurin Maria Janssen auf.

Mehr zum Thema - Fachkräftemangel und Zuwanderung: Der deutsche Raubzug

Sehr geehrte RT DE-Leser,

wir sind auf einen neuen Dienst für die Kommentarfunktion umgestiegen.

Da wir die Privatsphäre unserer Leser respektieren und Ihre Daten nicht an eine Drittplattform übermitteln werden, müssen Sie sich erneut registrieren. Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeit und hoffen, dass sie sich weiterhin mittels der Kommentarfunktion über aktuelle Themen austauschen und informieren können.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre RT DE-Redaktion