International

Vermeintlicher DNC-Hack durch Russland 2016: Die unendliche Märchenstunde (Video)

Unentwegt singen Politik und Medien das Lied von der "russischen Einmischung". Kaum eine Wahl vergeht, ohne das Parteien jeglicher Couleur mit dem Finger auf Moskau zeigen. Die "russische Einmischung" ist zur Allzweckwaffe westlicher Innenpolitik geworden.
Vermeintlicher DNC-Hack durch Russland 2016: Die unendliche Märchenstunde (Video)Quelle: RT

Ihren Urknall hatte die Hysterie in den Vereinigten Staaten. Irgendwie gelangten Daten von Servern des DNC in die Hände von WikiLeaks. Um den Inhalt dieser Daten zu begraben, erfanden findige Strategen das allgegenwärtige Märchen vom russischen Staatshacker. Ein Märchen mit dem Potenzial, einen neuen Kalten Krieg auszulösen.

Mehr zum Thema - 

Sehr geehrte RT DE-Leser,

wir sind auf einen neuen Dienst für die Kommentarfunktion umgestiegen.

Da wir die Privatsphäre unserer Leser respektieren und Ihre Daten nicht an eine Drittplattform übermitteln werden, müssen Sie sich erneut registrieren. Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeit und hoffen, dass sie sich weiterhin mittels der Kommentarfunktion über aktuelle Themen austauschen und informieren können.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre RT DE-Redaktion

<