International

"Im Gegensatz zu CNN sagen wir die Wahrheit": Facebook entsperrt Seiten mit RT-Verbindung

Rania Khalek und Anissa Naouai nehmen den CNN-Bericht, der zu einer unangekündigten Sperre ihrer Facebook-Seiten führte, ins Visier, und betonen die Absurdität der zehntätigen Blockade, die aufgrund einer Verbindung zu Russland verhängt wurde.
"Im Gegensatz zu CNN sagen wir die Wahrheit": Facebook entsperrt Seiten mit RT-VerbindungQuelle: www.globallookpress.com

Die Moderatorinnen erklären, dass die Verbindungen ihrer Konten zu RT bereits seit dem Jahr 2016 bekannt waren. Die Facebook-Seiten InTheNow, Soapbox, Back Then und Waste-Ed wurden erst freigegeben, nachdem die Betreiber in der Kurzbeschreibung Informationen zum Management und zur Finanzierung veröffentlicht hatten – eine Maßnahme, die von keiner anderen Facebook-Seite verlangt wird.